Foto Erwin Duwe 2009
Foto Erwin Duwe 2009

10. Wilstedter Markt für Kunst und Handwerk

10. Wilstedter Markt am Sonntag, den 8. September 2019 von 11 bis 18 Uhr

An diesem Tag findet der Wilstedter Markt für Kunst und Handwerk zum zehnten Male statt!

Ein bisschen zur Geschichte: 2007 luden erstmalig Dörte Schnackenberg, Töpferin aus Wilstedt und Inge Grosse-Wolter aus Groß Meckelsen-Kuhmühlen an einem Septemberwochenende 20 Künstler und Kunsthandwerker auf den idyllischen Grosse-Hof , Hauptstraße in Wilstedt ein. Das hochwertige und breit gefächerte Angebot der Aussteller fand auf Anhieb großen Zuspruch!
Der Kunsthandwerkermarkt sollte zunächst alle zwei Jahre an einem Septemberwochenende stattfinden. Zur 4. Veranstaltung 2013 zog der Wilstedter Markt dann in den Ortsmittelpunkt „Am Brink“ um und gleichzeitig wurde auf Wunsch sowohl der Aussteller als auch der Besucher ab diesem Zeitpunkt eine jährlich statt findende Veranstaltung organisiert.

Nun gibt es also seit 2013 diesen kleinen und feinen Wilstedter Markt für Kunst und Handwerk mit inzwischen ca. 30 Ausstellern immer am 2. Wochenende im September!

Die Veranstalterinnen versprechen wieder ein breit gefächertes Angebot an hochwertigem Kunsthandwerk. Handgemachte Mode, gewalkt, gewebt, gestrickt oder gefilzt. Produkte aus Keramik, Leder, Holz, Metall, Glas, Gold und Silber werden ebenso zu sehen sein wie Naturfloristik, Weidengeflecht, handgeschöpftes Papier, handgesiedete Seife, Gartenobjekte, Gartenbänke aus Massivholz und vieles mehr. Es werden nur Produkte angeboten, die von den Ausstellern selbst angefertigt werden. Handelsware ist nicht erlaubt.

Neben dem „harten Kern“, sind etwa 10 neue Aussteller dabei und auch KunsthandwerkerInnen die nach längerer Pause wieder einmal mit dabei sind, wie diesmal Evelin Becker aus Bremen mit ihrer bunten Kinderkleidung.
Zum ersten Mal dabei sind in diesem Jahr unter Anderem: Christoph Martin mit ausgefallenen, sehr feinen Weide-Flechtarbeiten und Elisabeth Fenske mit bunten, fantasievollen Textilien .

Die Besucher können sich wieder auf eine vielfältige und individuelle Produktpalette hochwertiger Kunsthandwerkskunst freuen.
Desweitern freuen wir uns, dass auch die Wilstedter Landfrauen wieder mit dabei sind und die Gäste mit ihrem vielfältigen Kuchenangebot verwöhnen und die Gemeinde hierfür ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellt.


⇑ Zum Seitenanfang
© Gemeinde Wilstedt
27412 Wilstedt
Am Brink 2
Tel.: (0 42 83) 50 80
Fax.: (0 42 83) 98 15 69
gemeinde-wilstedt@t-online.de

CMS-Version 2019.09.15.3
Website by www.jobimedia.de