Textbaustein 'tb-header-print' nicht gefunden.

Bürgerstiftung Wilstedt

Die Bürgerstiftung Wilstedt besteht seit 2011. Im Jahr 2010 wurde der erste Windpark in der Gemarkung Wilstedt fertig gestellt. Die Windkraftanlagen-Betreiber und die Grundstückseigner haben sich vertraglich verpflichtet, der Stiftung jährlich 20.000 Euro für gemeinnützige Zwecke in der Gemeinde Wilstedt zu spenden. Ein Teil der Mittel dient der Erhöhung des Stiftungsvermögens, ein Teil wird zur Förderung gemeindebezogener Projekte ausgegeben. So dient die Stiftung dem Gemeinwohl der Bürgerinnen und Bürger von Wilstedt. Zu den Stiftungszwecken gehören u.a. 

  • Bildung und Erziehung
  • Jugend- und Altenpflege
  • Kultur, Kunst und Denkmalpflege
  • Umwelt-, Naturschutz und Landschaftspflege
  • Gesundheit und Sport
  • Heimatpflege

Das Stiftungsgeschäft führt der Stiftungsvorstand:

Vorsitzende: Dr. Monika Rothweiler
Weitere Vorstandsmitglieder: Bernd Blanken, Heinz Cordes, Una Gebhard, André Kück, Dr. Agnes Naber und Wilfried Steffens

Der Stiftungsrat wacht über die Einhaltung der Stiftungszwecke:

Vorsitzender: Günther Nase
Weitere Mitglieder des Stiftungsrats (neben den Vorstandsmitgliedern): 
Marko Intemann, Matthias Ringen, Rolf Struckmeyer und Manfred Thoden

Anträge zur Förderung von Projekten in Wilstedt können formlos an die Vorsitzende gestellt werden. Die Homepage der Stiftung wird z.Zt. neu gestaltet; der Kontakt wird nach Fertigstellung der Seite hier bekannt gegeben.

Kontakt:
Monika Rothweiler (Vorsitzende)
Hauptstr. 16
27412 Wilstedt
Tel.: 04283/6125
E-Mail: mrothweiler@ewetel.net

⇑ Zum Seitenanfang

© Gemeinde Wilstedt

27412 Wilstedt

Am Brink 2

Tel.: (0 42 83) 50 80

gemeinde-wilstedt@t-online.de

CMS-Version 2020.11.27.1

×